Auswerfer mit Schenllspannsystem auf Gummispritzgießmaschine

Optionsausrüstung 

Die Grundkonfiguration der REP-Maschinen kann abhängig von Ihrer Produktion durch die Einbindung optionaler Ausrüstungen leicht angepasst werden:

 

Hydraulikauswerfer zur Synchronisierung mehrerer Öffnungsstufen

Hydraulikauswerfer REP Die mechanische Synchronisierung erfolgt durch zwei Führungsstangen, die eine Zahnstange bilden, und über eine Ritzelwelle miteinander verbunden sind.

 

 

 

Schnell-Aufspannsysteme für einen sofortigen Formwechsel

Schnell-Aufspannsysteme REPSchnelle Form-Aufspannung und zeitsparender Formwechsel, auch wenn die Formen heiß sind.

 

 

 

Gleitplatte (auf vertikalen Pressen) für einen einfacheren Zugang

Gleitplatte Einfacherer Zugang zu dem unteren Teil der Form und schnellere manuelle Entformung.

 

 

 

Automatisierung der Produktion (auf vertikalen Pressen) mit leistungsstarken Entformungskits, um kürzere Zykluszeiten zu erzielen.

Entformvorrichtung REP Robuste und ausbaufähige Universalkits auf den vertikalen Pressen. Sie können mit Bürsten ausgestattet werden zur Säuberung der Nesterplatten und mit Einrichtungen für den Einsatz von Doppelplattenformen zur Entformung der Werkstücke in maskierter Zeit.

 

 

 

 

Einstellbare Bürsten auf horizontalen Pressen

Bürsten REP

Die Bürsten sind je nach Zwischenabstand zwischen den beiden Formhälften einstellbar. Sie können in jedem Zyklus für die Säuberung der Formflächen und zugunsten der Spritzteilentformung verwendet werden.